Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Datenschutz

  • Home /
  • Datenschutz

Datenschutzvereinbarung POLIBOY

Die POLIBOY Brandt & Walther GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website. Wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seite wohlfühlen. Deshalb ist für uns der Schutz Ihrer Privatsphäre und im Zusammenhang damit Ihrer personenbezogenen Daten während der Nutzung unserer Internetpräsenz www.poliboy.de ein wichtiges Anliegen.

Zum besseren Verständnis erläutern wir Ihnen im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen. Die Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie gelten für sämtliche datenschutzrelevanten Vorgänge. Sollten Sie mit diesen Bestimmungen nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, unsere Internetpräsenz nicht abzurufen.

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Daten

Wir erheben und verarbeiten – d.h. speichern, verändern, übermitteln, sperren und löschen und nutzen – Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der einschlägigen Bestimmungen des Datenschutzes, die in demjenigen Land gelten, in dem die datenverarbeitende Stelle ihren Sitz hat, so  in Deutschland nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen, allen voran der DSGVO. Änderungen unserer "Informationen zum Datenschutz" werden auf dieser Seite veröffentlicht. Auf diese Weise können Sie sich jederzeit darüber informieren, welche Daten wir speichern, wie wir sie sammeln und verwenden.

Wir erheben nur dann personenbezogene Daten von Ihnen, wenn Sie uns die Daten freiwillig zur Verfügung gestellt haben, so z. B. wenn Sie sie über eine Eingabemaske, per E-Mail oder durch eine sonstige Anfrage an uns übermittelt haben, oder wenn Sie sich mit Erhebung der personenbezogenen Daten vorher ausdrücklich einverstanden erklärt haben.

Wenn Sie unsere Internetpräsenz besuchen, werden dabei auf unseren Servern automatisch Daten gespeichert. Dies geschieht ausschließlich zu Sicherungs- bzw. statistischen Zwecken. Bei den Daten handelt es sich um den Namen Ihres Internetserviceproviders, die Website, von der aus Sie unsere Website besuchen und die Websites, die Sie in unserer Internetpräsenz besuchen, das Datum des Besuches sowie aus Sicherheitsgründen, z. B. zur Erkennung von Angriffen auf unsere Webseiten, und für die Dauer von sieben Tagen die IP-Adresse, die Ihnen von Ihrem Internet Service Provider zugewiesen wurde. Aufgrund dieser Daten kann die jeweilige Person eventuell identifiziert werden. Eine personenbezogene Verarbeitung oder Nutzung der Daten findet in diesem Zusammenhang jedoch keinesfalls statt. Diese Daten werden stets anonymisiert verarbeitet und genutzt.

Mit Ausnahme der IP-Adresse werden personenbezogene Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens oder zur Durchführung eines Vertrages angeben.

2. Weitergabe an Dritte

POLIBOY nutzt Ihre personenbezogenen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Website, zur Kundenverwaltung, zur Auftragsabwicklung, für Produktumfragen und für das Marketing nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang.

Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter und Agenturen sind von uns zur Vertraulichkeit verpflichtet. Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, werden wir die Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen oder der von Ihnen erklärten Einwilligung verarbeiten, nutzen oder weitergeben. Wir werden die Daten aber auch dann weitergeben, wenn wir dazu aufgrund von Gesetz, Verordnung, behördlicher oder gerichtlicher Anordnung verpflichtet sind.

Ist für das Erbringen einer Leistung oder der Beantwortung einer Anfrage die Übermittlung der personenbezogenen Daten an einen externen Dienstleister erforderlich, stellen wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sicher, dass die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes eingehalten werden. Die POLIBOY Brandt & Walther GmbH verpflichtet die externen Dienstleister darüber hinaus zur Einhaltung der einschlägigen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen, zur vertraulichen Behandlung und der unverzüglichen Löschung der personenbezogenen Daten, sobald die sie nicht mehr benötigt werden. Verletzt der externe Dienstleister einer der vorgenannten Pflichten, können wir dafür keine Verantwortung übernehmen.

Sie haben die Wahl: Wir möchten Ihre Daten dazu nutzen, Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren und Sie gegebenenfalls hierüber zu befragen. Selbstverständlich ist die Teilnahme an solchen Aktionen freiwillig. Falls Sie hiermit nicht einverstanden sein sollten, können Sie uns dies jederzeit mitteilen, damit wir die Daten entsprechend sperren können (siehe unter Punkt 8.).

Auf unserer Website können Newsletter abonniert werden. Die bei der Newsletter-Anmeldung angegebenen Daten werden, sofern Sie nicht einer weitergehenden Nutzung zustimmen, nur für den Versand des Newsletters verwendet. Sie können das Abonnement jederzeit über die im Newsletter vorgesehene Abmeldemöglichkeit beenden.

3. Cookies

Wenn Sie unsere Internetpräsenz besuchen, verwenden wir so genannte Cookies.

Cookies sind kleine Textdateien, die wir an Ihren Internet-Browser übermitteln. Cookies dienen dazu, die Navigation auf der Internetpräsenz zu steuern und ihre Bedienbarkeit einfach zu gestalten.

Die Cookies speichern keine personenbezogenen Daten. Die anlässlich Ihres Besuchs auf unsere Internetpräsenz gesammelten Informationen werden nur vorübergehend gespeichert und nachdem Sie Ihren Besuch beendet haben, wieder gelöscht.

In einigen Bereichen unseres Angebots verwenden wir Cookies, um Benutzerfunktionen zu realisieren. Wir weisen Sie an den entsprechenden Stellen darauf hin. Auf bestimmten Seiten werden Anzeigen von Unternehmen oder Agenturen direkt geliefert. Hier kommen möglicherweise Cookies zum Einsatz, ohne dass wir Sie darauf hinweisen können.

Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Akzeptiert Ihr Internet-Browser keine Cookies, kann dies die Benutzbarkeit dieser Internetpräsenz einschränken.

4. Verlinkungen zu sozialen Netzwerken (YouTube, Facebook, Instagram)

POLIBOY verwendet sogenannte Social Plugins (Schaltflächen) sozialer Netzwerke wie Facebook, YouTube und Instagram. Bei Ihrem Besuch auf unserer Website sind diese Schaltflächen standardmäßig aktiviert. Die Schaltfläche bleibt so lange aktiv, bis Sie diese deaktivieren oder Ihre Cookies löschen. Nähere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Cookie-Hinweisen.

Erst nach der Aktivierung, also dem Anklicken einer Schaltfläche, wird auch eine direkte Verbindung mit dem Server des jeweiligen sozialen Netzwerks aufgebaut. Der Inhalt der Schaltfläche wird dann von den sozialen Netzwerken direkt an Ihren Browser übertragen und von diesem in die Webseite eingebunden. Nach Aktivierung einer Schaltfläche kann das jeweilige soziale Netzwerk bereits Daten erheben, unabhängig davon, ob Sie mit der Schaltfläche interagieren. Sind Sie bei einem sozialen Netzwerk eingeloggt, kann dieses Ihren Besuch dieser Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unser Onlineportal besucht bzw. bestimmte Nutzungsverhalten gezeigt haben. Wenn Sie während des Besuchs unseres Onlineportals in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, oder Facebook-Cookies auf dem genutzten Gerät vorhanden sind, kann Facebook den Besuch unseres Onlineportals Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt, dort gespeichert und in Ihrem Facebook-Profil angezeigt. Auch dadurch kann Facebook den Besuch unseres Onlineportals Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter des Onlineportals keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn Sie wünschen, dass Facebook den Besuch unseres Onlineportals Ihrem Facebook-Benutzerkonto nicht zuordnen kann, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unseres Onlineportals aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus und löschen Sie die Facebook-Cookies.

Wenn Sie Mitglied bei einem sozialen Netzwerk sind und möchten, dass die bei Ihrem Besuch unserer Website gesammelten Daten nicht mit Ihren gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft werden können, müssen Sie sich vor der Aktivierung der Schaltflächen aus dem jeweiligen sozialen Netzwerk ausloggen.

Auf den Umfang der Daten, die von den sozialen Netzwerken mit ihren Schaltflächen erhoben werden, haben wir keinen Einfluss. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die jeweiligen sozialen Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen sozialen Netzwerke.

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Besuch unserer Webseite ihrem dortigen Benutzerkonto zugeordnet werden kann, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei dem jeweiligen Dienst ausloggen.

 

5. Nutzungsbasierte Informationen und Webtracking

Um die Präferenzen unserer Website-Besucher und besonders populäre Bereiche unseres Internetangebotes erkennen zu können, verwenden wir verschiedene Analyse-Produkte. Wir arbeiten dabei unter strenger Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften mit externen Unternehmen zusammen, die für uns Leistungen wie Webtracking oder Reichweitenmessung erbringen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeip“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Sales Viewer®-Technologie

Auf unserer Website werden mit der Sales Viewer®-Technologie der CONCEPTPARTNER® GmbH Daten zu Marketing-, Marktforschungs- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert.

Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu werden so genannte Tracking-Skripte eingesetzt, die zur Erhebung unternehmensbezogener Daten dienen. Die mit dieser Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem Sie bitte diesen Link https://www.salesviewer.com/opt-out besuchen, um die Erfassung durch Sales Viewer® innerhalb dieser Webseite zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie für diese Webseite auf Ihrem Gerät abgelegt.

Facebook Conversion Tracking

Darüber hinaus verwendet POLIBOY zur Auswertung und zur Unterstützung von Online-Marketing-Maßnahmen den „Besucheraktions-Pixel“ der Facebook, Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304 , USA (“Facebook”) ein. Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nachdem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder angeklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen.

Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook Datenverwendungsrichtlinie verwenden (www.facebook.com/about/privacy).

Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

Facebook Remarketing

Auf unserer Webseite werden die Remarketing- oder „Custom Audience“- Funktion von Facebook verwendet. Mittels dieser Funktion können wir die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher unserer Webseite personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn Sie Facebook besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten-Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Facebook ebenfalls Cookies ein.

Hierzu speichert Facebook eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend Facebook werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen.

 

6. Sicherheit

POLIBOY setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung gegebenenfalls überarbeitet.

POLIBOY möchte keine persönlichen Daten von Personen unter 14 Jahren sammeln. POLIBOY wird wenn erforderlich - an geeigneter Stelle Kinder ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese keine personenbezogenen Informationen an POLIBOY schicken sollen. Sollten Eltern oder andere Erziehungsberechtigte feststellen, dass die von ihnen zu beaufsichtigenden Kinder uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, ersuchen wir sie, sich mit uns unter der nachstehenden Adresse in Verbindung zu setzen, wenn diese Daten gelöscht werden sollen. Wir werden sodann die Löschung dieser Informationen unverzüglich veranlassen.

Im Rahmen des gesetzlich zulässigen und unter Berücksichtigung der jeweiligen schutzwürdigen Interessen unserer Geschäftspartner an dem Ausschluss der Übermittlung oder Nutzung behalten wir uns vor im Einzelfall zur Bonitäts- und Kreditprüfung bei Bestellung Adress- und Bonitätsdaten weiterzugeben und anzufragen. Bei Bestellung auf Rechnung fragen wir an und nutzen neben Bonitätsdaten auch Anschriftendaten um das Risiko von Zahlungsausfällen im Einzelfall abschätzen zu können.

 

7. Rechte

Wenn Sie möchten, dass POLIBOY keine Informationen über Ihren Besuch erhebt, speichert und analysiert und auf den Webseiten auch nicht interessenbezogen informiert werden möchten, können Sie dem jederzeit für die Zukunft widersprechen (Opt-Out Option).

Zur technischen Umsetzung dieses Widerspruchs wird in Ihrem Browser ein Opt-Out Cookie gesetzt und auf ihrer Startseite bei Benutzung unserer Internetpräsenz angezeigt. Dieses Cookie dient ausschließlich der Zuordnung Ihres Widerspruchs.

Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Wenn Sie die Cookies löschen oder einen anderen Browser bzw. ein anderes Endgerät verwenden, müssen Sie das Opt-Out erneut vornehmen.

Auf Anforderung teilt Ihnen POLIBOY umgehend schriftlich entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sind Sie als Nutzer in unserem Onlineshop registriert, bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, die Daten selbst zu sehen und gegebenenfalls zu löschen oder zu ändern.

Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese sofort auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.

Gespeicherte Daten werden von POLIBOY gelöscht, wenn die gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist oder sofern POLIBOY die Daten nicht mehr benötigt. Natürlich haben Sie die Möglichkeit, die Löschung Ihrer Daten jederzeit zu verlangen. Sie sind selbstverständlich auch jederzeit berechtigt, eine von Ihnen erklärte Einwilligung in die Verwendung oder Verarbeitung personenbezogener Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. In solchen Fällen oder sofern Sie andere in Verbindung mit Ihren personenbezogenen Daten stehende Wünsche haben, bitten wir Sie, uns eine E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten zu schicken.

 

8. Ansprechpartner und Kontakt

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an unseren Firmenbeauftragten für den Datenschutz wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht. Der aktuelle Firmenbeauftragte für den Datenschutz ist Herr Diplom Kaufmann Markus Müller (datenschutz@poliboy.de).

 

9. Urheber- und Markenrechte

Inhalt und Struktur der Website Poliboy.de sowie die im Onlineshop verwendeten Texte, Bilder, Grafiken, Audio- und Videodateien usw. unterliegen dem Urheberrecht sowie weiteren Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums. Die Weitergabe, Veränderung, gewerbliche Nutzung oder Verwendung in anderen Webseiten oder Medien durch den Kunden ist nicht gestattet bzw. bedarf der vorherigen Zustimmung der POLIBOY Brandt & Walther GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Die verwendeten Marken sind eingetragene Marken der POLIBOY Brandt & Walther GmbH, welche international in vielen Ländern geschützt sind. Die Nutzung dieser Marken darf nur mit Zustimmung der POLIBOY Brandt & Walther GmbH erfolgen. Die im Onlineshop genannten Produkte und Bezeichnungen sind zum Teil patent-, marken- und urheberrechtlich geschützt. Aus dem Fehlen eines besonderen Hinweises bzw. der Zeichen ™ oder ® ist nicht zu schließen, dass kein Schutz besteht. In dieser Veröffentlichung können außerdem geschützte Marken Dritter verwendet werden. In diesen Fällen gelten die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Markeninhaber.